Coronavirus Dänemark


Wir informieren Dich über den aktuellen Stand.

Liebe Dänemark-Freunde,

wir hoffen, es geht Euch gut.

Die Lage in Europa ändert sich kontinuierlich, deshalb können wir Euch nur eingeschränkt verbindliche Informationen geben. Wir werden diese Seite jedoch täglich aktualisieren und Euch im Rahmen unserer Möglichkeiten auf dem Laufenden halten.

Untenstehend findet Ihr Infos zur Rückreise aus Dänemark, zu Ferienhausbuchungen bis zum 13.04.2020 und Hausanmietungen im Zeitraum danach.

Liebe Grüße und bleibt gesund!

Euer Dänemark.de-Team

(Stand: 03.04.2020, 08:40 Uhr)



Ihr seid gerade in Dänemark? Das sind die Optionen.

Die Ausreise aus Dänemark ist derzeit trotz der Grenzschließung möglich.

Die Durchreise zum Wohnort aus Urlaubsländern wie Schweden ist möglich, sofern Ihr keine Symptome von Covid-19 zeigt. Ihr müsst zudem belegen können, dass Ihr auf der Heimreise seid und deshalb einen berechtigten Grund habt, Dänemark zu betreten oder zu durchqueren.

Achtung: Prüft auf Eurer Rückreise unbedingt, ob der von Euch angesteuerte Grenzübertritt nach Deutschland geöffnet ist. Laut Anordnung der Bundesregierung ist die Einreise in die BRD an einigen Grenzübergangsstellen derzeit nicht möglich.

Informationen der Bundesregierung zur Einreise nach Deutschland

Seid Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln angereist, informiert Euch vorab darüber, ob und in welchem Umfang diese in Betrieb sind. Bei Fahrten in überregionalen dänischen Zügen ist außerdem eine Platzreservierung dringend erforderlich.

Unterstützung bietet Euch bei Bedarf die Deutsche Botschaft in Dänemark.

Kontaktdaten der Deutschen Botschaft in Kopenhagen

Aktuelle Lage in Dänemark

Zwischen dem 18.03. bis voraussichtlich 13.04.2020 haben nur essenzielle Dienstleister wie Lebensmittelläden, Apotheken & Co. geöffnet.

Falls Ihr in Gruppen reist: Zwischen dem 18.03. bis voraussichtlich 13.04.2020 verbieten die Behörden Versammlungen von mehr als zehn Menschen in geschlossenen Räumen und im Freien. Dieser Erlass gilt auch für private Zusammenkünfte.

Selbstisolation ist erwünscht.

Weitere Informationen findet Ihr:


Ihr habt zwischen März und dem 13.04.2020 ein Ferienhaus in Dänemark gebucht oder plant eine Dänemarkreise? Das sind die Optionen.

DanCenter

Anreise bis zum 13.04.2020: DanCenter reserviert Euch das von Euch gebuchte Ferienhaus um ein Jahr zeitversetzt. Ihr erhaltet das Ferienhaus 2021 zum ursprünglichen Buchungspreis und habt bis zum 31.12.2020 Zeit, Euch zu entscheiden, ob Ihr das möchtet.

Alternativ könnt Ihr Buchungszeitraum und Ferienhausauswahl ändern. Ist der Buchungsbetrag teurer als Eure ursprüngliche Buchung, wird die Differenz in Rechnung gestellt, ist er günstiger, erhaltet Ihr einen Gutschein über das Plus.

DanCenters Webinformationen zu Covid-19

Esmark

Anreise bis zum 13.04.2020: Eure Buchung wird automatisch storniert und Ihr erhaltet einen Gutschein in Höhe des Mietpreises. Dieser Gutschein ist nicht auf ein bestimmtes Ferienhaus begrenzt und kann bis zum 31.12.2021 bei Esmark eingelöst werden. Der Gutschein kann zudem auch für mehrere Ferienhausbuchungen sowie die Abrechnung der Nebenkosten genutzt werden und ist auf Dritte übertragbar. Eine Rückerstattung des Buchungsbetrags ist nicht möglich.

Anreise nach dem 13.04.2020: Falls die dänische Regierung die Grenzschließung verlängert und der gebuchte Zeitraum davon betroffen ist, erhaltet Ihr einen Gutschein in Höhe des Mietpreises. Dieser Gutschein kann bis zum 31.12.2021 bei Esmark eingelöst werden.

Esmarks Webinformationen zu Covid-19

Novasol

Anreise bis inklusive 30.04.2020: Liegt Euer Anreisedatum vor oder am 30.04.2020, könnt Ihr den Urlaub bis zu einem Anreisedatum vor dem 01.06.2021 kostenlos umbuchen. Wichtig ist, dass die Umbuchung vor dem Reisezeitraum erfolgt. Sollte das ursprünglich gebuchte Ferienhaus am Wunschdatum nicht verfügbar sein, ist auch die Buchung einer anderen Unterkunft von Novasol oder Dansommer möglich. Ist das neue Haus teurer, wird die Differenz in Rechnung gestellt, ist es günstiger, wird die Differenz nicht zurückerstattet. Bei einer Stornierung wird der Mietpreis nicht erstattet.

Anreise zu einem späteren Zeitpunkt im Jahr 2020: Habt Ihr für 2020 eine Ferienunterkunft zu einem späteren Datum gebucht, könnt Ihr diese kostenfrei umbuchen, sofern das neue Anreisedatum spätestens der 31.05.2021 ist. Bezüglich Rückerstattungen gelten Novasols Allgemeine Geschäftsbedingungen.

Unterstützung bietet der Kundenservice telefonisch unter 040 - 2388 5982 oder per E-Mail an novasol@novasol.de.

Novasols Webinformationen zu Covid-19

Dansommer

Bei Dansommer gelten die gleichen Bedingungen wie bei Novasol.

Den Kundenservice von Dansommer erreicht Ihr telefonisch unter 040 - 2388 5982 oder per E-Mail an dansommer@dansommer.de.

Dansommers Webinformationen zu Covid-19

Sonne und Strand

Anreise bis zum 13.04.2020: Ihr habt die Möglichkeit, Euren Urlaub kostenlos umzubuchen oder Euch einen Gutschein in Höhe des Mietpreises ausstellen zu lassen. Dieser Gutschein kann bis zum 31.12.2021 bei Sonne und Strand eingelöst werden.

Anreise nach dem 13.04.2020: Sollte die Grenze länger geschlossen bleiben, gelten ähnliche Regelungen wie bei der Anreise vor dem 13.04.2020. Andernfalls gelten die normalen Stornierungsbedingungen, welche den Mietbedingungen zu entnehmen sind.

Sonne und Strand-Webinformationen zu Covid-19