Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
TÜV Saarland
eKomi
1.491 Bewertungen 4,63 / 5 Sternen — Danke!

Ferienhaus Hvide Sande

Ein Paradies für Gourmets und Hobbyangler

Weitere Filter

Darstellung:

1.736 Ferienhäuser

Du hast Dir bisher 9 von 1.736
Ferienhäusern angesehen

Bitte warten
Deine Ferienhäuser werden geladen ...

eKomi

4,63 / 5 Sternen

Basierend auf 1.491 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Dänemark.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

Hvide Sande

Ein Paradies für Gourmets und Hobbyangler

Hvide Sande Steckbrief – gut zu wissen

Entfernung zu Hamburg:

Ca. 345 km – ideal für einen Kurztrip.

Lage:

In Westjütland an der Nehrung Holmsland Klit zwischen Meer und Fjord, im Osten und Westen umspült von der Nordsee.

Natur:

Weiße, breite Sandstrände und Dünen, Heidelandschaften, Nähe zu Flusslandschaften, Wattenmeer und Wäldern im Binnenland.

Essen & Einkaufen:

Berühmt für das Hafenviertel, Boutiquen, Kunsthandwerk, Cafés, Restaurants.

Erlebnisse für Groß & Klein:

Kabelpark (Wassersportzentrum mit diversen Angeboten, darunter Kajakpolo und Wasserski, geöffnet im Sommerhalbjahr), Segeltouren, Fischauktionen, alljährliches Heringsfestival, Fischereimuseum (Fiskeriets Hus).

Highlights in der Nähe:

Legoland (ca. 77 km), Spieleland Bork Legeland (ca. 16 km), interaktives Wikingermuseum Bork Vikingehavn ( ca.14 km).

Sportmöglichkeiten:

Baden, Surfen, Wasserski, Stehpaddeln, Kajakfahren, Angeln, Wandern, Radfahren.

Hundewälder:

Blåbjerg Klitplantage (ca. 17 km), Femhøjsande Plantage (ca. 44 km).


Hvide Sande – umgeben von Wasser auf Holmsland Klit

Isst Du gerne frisch gefangenen Fisch? Dann besuche in Deinem Ferienhausurlaub das charmante Fischerstädtchen Hvide Sande in Westjütland! Dort kannst Du diese Schätze des Meeres direkt am Kai kaufen, bei den Auktionen in der Markthalle um die besten Stücke mitbieten und natürlich auch selbst die Angel auswerfen. Auch Sonnenanbeter und Wassersportler kommen in Hvide Sande voll auf ihre Kosten: Die belebten Nordseestrände und die ruhigen Fjord-Strände der Hafenstadt bieten beste Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub. Übernachten kannst Du in einem der liebevoll eingerichteten Ferienhäuser oder einer schicken Ferienwohnung, die Du rund um Hvide Sande auf der schmalen Nehrung Holmsland Klit mieten kannst.

Die kleine Hafenstadt Hvide Sande liegt umgeben von Wasser auf der schmalen Landzunge Holmsland Klit nahe Bjerregård. Bei der Anreise lässt Du Årgab und den Badeort Søndervig hinter Dir und tauchst in eine neue Welt ein: An der Westküste rauschen die rauen Wellen der Nordsee, im Osten geht es auf dem Küstensee Ringkøbing Fjord deutlich ruhiger zu. Berühmt ist der Ort vor allem für Sehenswürdigkeiten wie die Schleuse, die Hausboote und den Hvide-Sande-Kanal, der den Fjord mit dem Meer verbindet. Schiffe mit einer Breite von bis zu 16 Metern und einer Länge von bis zu 100 Metern passieren das Gewässer ebenso wie Fischkutter und Hausboote. Die Schleuse mit ihrer Klappbrücke für den Straßenverkehr liegt mitten im Zentrum von Hvide Sande und ist für alle Bootsfreunde äußerst sehenswert.

Der Kanal ist nicht nur das Herzstück der 3.000-Einwohner-Stadt, sondern auch ihre Wurzel und wichtiger Teil der Geschichte: Der Ort wurde 1931 mit der Fertigstellung des Hvide-Sande-Kanals gegründet und ist mittlerweile die Heimat von zwei Dritteln aller Einwohner der Nehrung Holmsland Klit. Bummle durch die Einkaufsstraßen der Stadt und halte Ausschau nach Schnäppchen und Souvenirs! Nach Deinem Shopping-Ausflug kannst Du dann entspannt in einem der zahlreichen Cafés oder Restaurants rund um den Hafen des kleinen Badeorts einkehren.


Ferienhaus Hvide Sande – große Auswahl für Paare und Familien

Durch die einzigartige Lage mit der Nordsee auf der einen und dem Ringkøbing Fjord auf der anderen Seite ist Hvide Sande das perfekte Urlaubsziel für alle, die "Meer wollen". Am 40 Kilometer langen Sandstrand und im Zentrum an Wegen wie dem Mamrelund kann man Ferienhäuser für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel buchen: Vom winzigen Häuschen für Paare bis zum geräumigen Bungalow für zehn oder mehr Gäste ist alles vorhanden. Die Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Hvide Sande bieten ausreichend Platz für Familien mit Kindern, bei vielen Ferienhausvermittlungen sind auch Haustiere erlaubt und Hunde somit herzlich willkommen.

Du träumst von einem urigen Fachwerkhaus mit Meerblick, einem modernen Poolhaus zwischen den Dünen oder einer Fischerkate für den Romantikurlaub? In Hvide Sande ist das machbar. Viele Ferienhäuser sind mit Pool, Sauna, Kamin und anderen Annehmlichkeiten ausgestattet. Insbesondere außerhalb der kurzen Hauptsaison im Juli und August gibt es tolle Schnäppchen. Die Suche nach Deinem Ferienhaus kannst Du auf Dänemark.de natürlich auch nach dem günstigsten Preis filtern. Du profitierst bei jedem Angebot von unserer Bestpreisgarantie und bekommst mit Deinem kostenlosen Dänemark.de-Konto sogar bei jeder Buchung Dänemark.de-Boni.

Überzeuge Dich von der berühmten dänischen Gastfreundschaft und verbringe mit Deinen Lieben einen traumhaft schönen Urlaub in Hvide Sande. Lerne in Deinem Ferienhaus das dänische Lebensgefühl Hygge kennen: Der Begriff hat mehrere Bedeutungen, sie reichen von "Gemütlichkeit der Seele" über "Abwesenheit jeglicher Störfaktoren" bis hin zu "Freude an der Gegenwart beruhigender Dinge". All dies wirst Du im Ferienhausgebiet Hvide Sande vorfinden und anschließend erholt und entspannt nach Hause zurückkehren.


Fischerei in Hvide Sande – Seemannsflair zwischen Trawlern und Fischkuttern

Hvide Sande ist einer der letzten verbliebenen Fischerei-Standorte Dänemarks und schon deshalb eine Attraktion. Neben den großen Trawlern sind noch etwa 150 kleinere Fischkutter registriert. Gemessen nach Fangmenge belegt Hvide Sande Platz 5 unter den größten Fischereihäfen Dänemarks. Rund um den Hafen findest Du zahlreiche Fischhändler und Räuchereien, in denen Du frischen Fisch und Meeresfrüchte erstehen kannst. Etwas ganz Besonderes ist die Fischauktion, die jeden Werktag ab 7 Uhr in der großen Auktionshalle stattfindet. Auch Touristen können um die leckersten Exemplare mitbieten und diese dann abends ganz gemütlich in ihrer Unterkunft zubereiten. Köstliche Fischspezialitäten bekommst Du natürlich auch in den Restaurants in Hvide Sande.

Ein Tipp: Ein bezaubernder Anblick ist auch der malerische Tyskerhavn mitten im Ort. Der Fjordhafen ist perfekt für idyllische Fotomotive geeignet, gehört zu den ältesten Teilen der Geschichte von Hvide Sande und beherbergt inzwischen auch Künstlerwerkstätten mit kreativen Köpfen. Die Gastgeber warten mit liebevoll gewarteten Bootsschuppen, pittoresken Kähnen, grünen Dünen und dem sanften Plätschern des Wassers auf. All das beschert Dir am Tyskerhavn Hygge pur und beschwört alte Fischereizeiten herauf.


Heringsfestival Hvide Sande – Wettbewerbe und Delikatessen

Wer im Frühjahr in einem Ferienhaus oder einer der Ferienwohnungen in Hvide Sande Urlaub macht, sollte sich das dreitägige Heringsfestival nicht entgehen lassen: Zu dieser Jahreszeit kommen die Heringe in den Ringkøbing Fjord, um dort zu laichen. Am letzten April-Wochenende findet deshalb jedes Jahr die "Herings-Angel-Weltmeisterschaft" statt, bei der die erfolgreichsten Angler ausgezeichnet werden. Es ist der größte Angelwettbewerb Dänemarks und es gilt, so viele Heringe wie möglich zu fangen – ein Riesenspaß für Sportangler! Bereits seit mehr als einem Vierteljahrhundert präsentieren sie beim Heringsfestival in Hvide Sande ihre Fischfangkünste. Nicht nur Angler können ihr Können unter Beweis stellen, auch für das perfektionierte Heringsfiletieren und die Zubereitung des Speisefischs gibt es Preise. Wer nur zuschauen möchte, findet ausgiebige Möglichkeiten, sich mit Hering zu verköstigen.

Übrigens: Im Jahr 1999 holten die Angler beim Heringsfestival in Hvide Sande innerhalb von drei Tagen insgesamt 1.467 Kilogramm Hering aus dem Wasser an der Nordseeküste. Dieser Rekord ist bis heute nie wieder erreicht worden.


Hvide Sande Angeln – idyllische Stellen an Schleuse, Meer und Mole

Natürlich kannst Du auch abseits des Heringsfestivals im Ferienort Hvide Sande einen guten Fang machen: Gönne Dir einen entspannten Angelausflug mit dem Boot oder positioniere Dich mit Deiner Angel direkt im Hafen oder auf der Mole. Neben Heringen beißen in den Gewässern um Hvide Sande auch Makrelen und Hornhechte zuhauf an. Petri Heil!

Angelscheine sind in Dänemark sehr günstig und beispielsweise online, an Kiosken oder bei Postämtern erhältlich. Die Erlaubnis kostet umgerechnet zwischen 4 Euro (Tageskarte) und maximal 25 Euro (Jahreskarte). Senioren über 65 Jahren angeln kostenfrei. Alternativ verheißen die Put & Take-Angelseen in Dänemark Entspannung und Ruhe. Dort brauchst Du keinen Angelschein, sondern zahlst für die Nutzung einen Obolus. Viele Angelseen beherbergen Forellen, aber auch andere Speisefische beißen an.

Hier erfährst Du mehr über Angelurlaub in Dänemark


Hvide Sande Strand – Badespaß und malerische Sandlandschaften

Die dänische Westküste ist geprägt von feinen Sandstränden und bewachsenen Dünen: Dort badest Du nicht nur unter den wachsamen Augen der Rettungsschwimmer, sondern kannst auch ausgedehnte Spaziergänge unternehmen, Drachen steigen lassen und Sandburgen bauen. Zu beliebten Aktivitäten in Dänemark und der Region gehören zudem Strandausritte hoch zur Ross. In der Nähe eines jeden Ferienhausgebiets gibt es Reiterhöfe mit Angeboten für Groß und Klein, Anfänger und Profis.

Der Hvide Sande Strand zählt zu den schönsten des Landes. Und das will etwas heißen, schließlich gibt es überall in Dänemark zauberhafte Strände. Auf Deinen Erkundungen von Hvide Sandes Strand- und Dünenlandschaften hast Du Platz und Ruhe für Dich und spürst gleichzeitig die Lebendigkeit der rauen Nordseeküste. An den Stränden von Hvide Sande weht die "Blaue Flagge", ein Qualitätshinweis auf besonders sauberes Wasser. Der südliche Strand von Hvide Sande gilt sogar als einer der besten Badestrände von ganz Dänemark. Für Familien mit kleinen Kindern empfiehlt sich ein Besuch der Fjord-Strände: Das Wasser ist flacher und ruhiger. Hast Du Dir ein Ferienhaus vor Ort gemietet, kannst Du den Hvide Sande Strand zwischen Nordsee und Ringkøbing Fjord eigentlich kaum übersehen. Vielleicht liegt Dein Urlaubszuhause sogar mitten zwischen den Dünen.

Wechselst Du im Urlaub gerne mal den Strand, findest Du nördlich von Hvide Sande weitere reizvolle Küstenabschnitte, beispielsweise in der Nähe der Ferienhaussiedlung Klegod oder in Søndervig, auch im Süden Hvide Sandes findest Du feinste Alternativen, im nahe gelegenen Bjerre­gaard zum Beispiel.

Hast Du Deinen Hund dabei, dann achte während Deines Ferienhausurlaubs einfach auf die Beschilderung vor Ort. An vielen Stränden sind Hunde herzlich willkommen. Im Winterhalbjahr dürfen Deine vierbeinigen Begleiter an vielen Strandabschnitten sogar leinenfrei herumflitzen.


Restaurants in Hvide Sande – Köstlichkeiten aus dem Meer und für Veganer

Nicht nur beim Fischverkauf im Hafen oder während des Heringsfestivals kannst Du in Hvide Sande Köstlichkeiten aus dem Meer erstehen. Was wäre ein Fischereiort wie dieser ohne gediegene Restaurants? Die Gastgeber verwöhnen Dich dort nicht nur mit allerlei köstlichen Fisch- und Fleischgerichten, sondern auch mit veganen und vegetarischen Speisen. Dänemark ist schließlich bekannt dafür, ein besonders fortschrittliches Land zu sein. Und das gilt mit Sicherheit auch für das dänische Essen.

In Dänemark auswärtig zu speisen, ist zwar etwas teurer, aber wenn das Budget reicht, ist das Probieren der lokalen Angebote eine Wonne. In den vielen Gaststätten, Restaurants und Cafés rund um den Hafen und im Stadtkern findest Du eine breite Palette an kulinarischen Highlights – innovativ zubereitet mit Gewürzen, Gemüse und Früchten aus der Region. Ob Frühstück, Mittagessen, Abendbrot oder etwas für den süßen Gaumen: Lass Dich von dem Duft und Geschmack der dortigen Küche verzaubern.


Hvide Sande Surfen – ideale Bedingungen für Wassersportler

Wer ein Ferienhaus in Hvide Sande buchen möchte, hat die Qual der Wahl: Wassersportler müssen sich zwischen der tosenden Nordsee und den sanften Gewässern des Ringkøbing Fjords entscheiden oder sich einfach an beiden Orten vergnügen. Schließlich sind die Distanzen nicht weit. Wassersportler lieben den Ringkøbing Fjord, der als einer der besten Surfreviere Europas gilt. Neben Windsurfen und Segeln kannst Du Dich im Wasserski-Fahren, Kite-Surfen, Stand-Up-Paddling und Wakeboarden versuchen.

Vor Ort gibt es Surfschulen, bei denen Du auch Equipment leihen oder kaufen kann. Das Team Westwind, das auch in Klitmöller – dem Surf-Mekka Dänemarks – eine Basis hat, ist in Hvide Sande gleich an zwei Standorten vertreten. Besonders beliebt bei Sportlern, die mit dem Brett die Wellen bezwingen wollen, ist übrigens die Mole am Hafen von Hvide Sande.

Falls Du beim Wakeboarden und Wasserskifahren Endorphine freisetzen willst, dann besuch den Kabelpark beim Fjord in Hvide Sande. Aktivitäten für Wassersportler gibt es zuhauf und Gleichgesinnte triffst Du bestimmt auch außerhalb der Hochsaison. Auch zu kälteren Jahreszeiten wagen sich diverse Sportler auf dem Ringköbing Fjord zwischen Bjerre­gaard und Årgab aufs Wasser.


Hvide Sande Einkaufen – entspannter Bummel durch den Ort

Das schöne Hvide Sande bietet Dir alle Einkaufsmöglichkeiten, die Du während Deines erholsamen Jütlandurlaubs brauchst. Direkt im Ort gibt es Supermärkte und Lebensmittelläden, Bäckereien und entzückende Boutiquen. Auch Sportzubehör für Surfer, Angler & Co. findest Du direkt in Hvide Sande. Die meisten Geschäfte befinden sich in der Nähe des Hafens. Nach einem gemütlichen Bummel durch die kleinen Gassen kannst Du am Hafen also direkt etwas Seeluft schnuppern oder Dich in einem der Cafés oder Gaststätten niederlassen.


Hvide Sande – Ausflüge in die nähere Umgebung

Nutze Dein Ferienhaus, um das westliche Jütland in spannenden Tagestouren zu erkunden und abends mit vielen neuen Eindrücken in Deine Unterkunft zurückzukommen! Auch wenn Du Dein Haustier in den Ferien mitbringst, kommst Du voll auf Deine Kosten und kannst gemeinsam mit Deinem vierbeinigen Begleiter die Umgebung kennenlernen. Bei Deinen Ausflügen stößt Du bestimmt auf den ein oder anderen entzückenden alten Hof oder Kirchturm. Eines der Wahrzeichen der Region ist der Leuchtturm Lyngvig Fyr, der mit seiner Feuerhöhe von 53 Metern zu den höchsten Leuchttürmen Dänemarks gehört. Eine grandiose Aussicht hast Du aber auch vom Troldbjerg, der höchsten Düne der Gegend.

Ein besonderes Erlebnis ist ein Besuch des Museums Abelines Gård: Der für Westjütland typische, reetgedeckte Vierkanthof wurde Mitte des 19. Jahrhunderts erbaut und gibt Einblick in alte Handwerkskünste wie Bernsteinschleifen, Weben und Klöppeln. Für seine Verdienste zur Erhaltung des Kulturerbes wurde der Hof beziehungsweise das Museum mit dem Europa-Nostra-Preis ausgezeichnet.

In dem alten Fischerort Nymindegab südlich von Hvide Sande gibt es unter anderem ein Museum mit Funden aus der Steinzeit, einer begehbaren Windmühle und dem Skelett eines gestrandeten Pottwals. Eine Sehenswürdigkeit findest Du auch in der Seenotrettungsstation von Nymindegab, dort kannst Du das älteste Rettungsboot Dänemarks bestaunen.

Ein weiteres Highlight ist Bork Wikingerhafen. Etwa eine halbe Stunde entfernt Richtung Süden im Ort Hemmet findest Du dieses interaktive Museum, das in den Sommermonaten allerlei zu bieten hat: In dem realitätsnah nachgebauten Wikingerhafen mit den Langhäusern kannst Du den damaligen Alltag der Nordmänner und Frauen nachempfinden und selber an Aktivitäten teilnehmen, je nach Plan zum Beispiel in einer Fahrt im Wikingerschiff oder beim Handel mit findigen Kunsthandwerkern.

Zu internationalem Ruhm hat es zudem das Sandskulpturen-Festival in Søndervig gebracht. Jeden Sommer locken die beeindruckenden Bauwerke aus Sand zigtausende Besucher an! Ob kunstvolle Gebäude oder phantasievolle Skulpturen: Die Künstler erschaffen meterhohe, vergängliche Meisterwerke. Doch nicht nur die Sandskulpturen bieten großartige Fotomotive: Lass Dich von der Schönheit Jütlands verzaubern und verbringe Deinen Urlaub in einem schmucken Ferienhaus in Hvide Sande.

Bei Fragen zu einem der Ferienhäuser oder dem allgemeinen Thema "Ferienhaus mieten" nutze gerne unseren kostenlosen Service.


FAQ – häufige Fragen zur Hvide Sande