Ferienhaus Lolland
Besuche die dänische Südsee und lass die Seele baumeln

Bonuspunkte sammeln: Für jede Buchung auf Dänemark.de erhältst Du 1 % Cashback

Ergebnisse eingrenzen
382 Ferienhäuser
Merken
Merken

Bestpreisgarantie
ab 988 €
Merken
Merken

Bestpreisgarantie
ab 579 €
Merken
Merken

Nah am Wasser
Bestpreisgarantie
ab 879 €
Merken
Merken

Bestpreisgarantie
ab 610 €
Merken
Merken

Nah am Wasser
Bestpreisgarantie
ab 570 €
Merken
Merken

Nah am Wasser
Bestpreisgarantie
ab 627 €
Du hast Dir bisher 6 von 382 Ferienhäusern angesehen
Alle Plätze belegt.
1
2
3
1
2
3
Ferienhausvergleich einklappen
Vergleichen »
alle löschen
Vergleich schließen
alle löschen
Feriehausvergleich aufklappen
Wir vergleichen alle Anbieter für Dich
Deine Buchung ist bei Dänemark.de in sicheren Händen
TÜV
Zertifikat
Dänemark.de steht für geprüfte Qualität und Sicherheit.
eKomi Siegel
eKomi
Goldbewertung
Kundenzufriedenheit steht bei Dänemark.de an allererster Stelle.
DSGVO Siegel
DSGVO
konform
Du genießt einen sehr hohen Datenschutzstandard.
HOSTING Siegel
Deutscher
Server
Deine Daten liegen ausschließlich auf deutschen Servern.

Lolland – gut zu wissen

Anreise:
Mit der Autofähre von Puttgarden aus oder über Kfz-Brücken über die Nachbarinseln.
Lage:
In der Ostsee nahe Odense und Seeland, Teil der sogenannten "dänischen Südsee".
Natur:
Meer, Strände, Fjorde, Seen, Flüsse, Wiesen und Wälder mit großer Artenvielfalt.
Essen & Einkaufen:
Restaurants, Cafés, Lebensmittelläden, Märkte, Kunsthandwerk, Boutiquen (gehäuft in den Orten Nakskov, Nysted, Maribo).
Erlebnisse für Groß & Klein:
Z. B. Waldlabyrinth Lolland-Falster, Lalandia-Badeland, interaktives Mittelalterzentrum, Knuthenborg Safaripark, Fuglsang Park und Kunstmuseum, Halskov Vänge.
Sportmöglichkeiten:
Z. B. Surfen, Segeln, Baden, Reiten, Angeln, Golfen, Fahrradfahren, Wandern.
Hundewälder:
Bangsebro Hundewald und Bötö Hundewald auf Falster.

Ferienhaus Lolland – Erholung und Entdeckungstouren auf der charmanten Insel

Bereits der Start in den Urlaub in einem Ferienhaus Lolland kann etwas Besonderes sein: Gleich zwei verschiedene Fährrouten verkürzen die Anreise auf die dänische Ostseeinsel. Von Puttgarden aus gelangst Du direkt nach Rödby auf Lolland. Von Rostock aus bringt Dich die Autofähre nach Gedser auf die Nachbarinsel Falster. Kinder lieben die aufregende Überfahrt und ihr erstes Abenteuer direkt zu Urlaubsbeginn. Wenn das keine Entschädigung für eine gegebenenfalls längere Autofahrt ist! Genieße einen Kaffee an Deck, lass den Blick über das Wasser schweifen und die Alltagssorgen hinter Dir. Der Urlaub kann beginnen. Natürlich erreichst Du Lolland nicht nur mit der Fähre über die sogenannte Vogelfluglinie – die Insel in der dänischen Ostsee ist über zahlreiche Brücken und Fähren mit den Nachbarinseln und somit dem Festland verbunden. Die Bedingungen für Anfahrt, Ausflüge und Abreise sind also bestens.

Die beliebte Urlaubsinsel in Dänemark begeistert mit vielseitigen Landschaften, historischen Anwesen und idyllischen Dörfern. Ein dichtes Netz aus Fahrrad- und Wanderwegen führt Dich durch alte Buchenwälder, um stille Seen und entlang abwechslungsreicher Küstenabschnitte. Folge kleinen gewundenen Straßen mit wenig Autoverkehr und atme die frische Luft der Insel ein. Dank der flachen Landschaft sind Wander- und Radtouren auf Lolland auch für Gelegenheitsradler, -wanderer und Kinder eine große Freude. Märchenhafte Schlösser aus vergangenen Jahrhunderten und prächtige Herrensitze eignen sich als tolle Etappenziele auf Deinen Ausflügen. Besuche beispielsweise Aalholm Schloss. Die prächtige mittelalterliche Burg steht seit beinahe 800 Jahren im Nysted Fjord.


Ferienhaus Lolland – Behaglichkeit und Luxus in den Unterkünften an der Südküste

Die Ferienunterkünfte auf Lolland findest Du hauptsächlich im Süden der Insel. Ob Du ein kuscheliges Heim mit Kamin für kalte Wintertage oder mit großem Garten für sonnige Sommerurlaube suchst – dank der breiten Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Lolland wirst Du sicher fündig. Unternimm einen klirrend kalten Strandspaziergang im Winter oder eine Fahrradtour an wohlig warmen Sommertagen, spring in die Ostsee oder profitiere vom Luxus eines eigenen Pools im Ferienhaus. Lolland ist rund ums Jahr eine Reise wert. Wusstest Du, dass sich auch im Winter einige Hartgesottene ins Meer wagen? Winterbaden ist auf Lolland sehr beliebt. Zudem gibt es Hundewälder für all jene, die ihren Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen, und auch in vielen Ferienunterkünften ist Dein Hund herzlich willkommen. Unabhängig davon, ob Du mit Partner oder Freunden, mit Hund und Kind verreist, die passenden Lolland Ferienhäuser findest Du bei uns.

Die heimeligen Lolland Ferienhäuser befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den schönsten Stränden der Insel. Wo auch sonst, schließlich spielt der Strand gerade auf einer Insel eine besondere Rolle. Du träumst von ausgedehnten Spaziergängen an der Wasserkante, sonnigen Stunden auf dem Handtuch oder einem erfrischenden Bad im Meer? Dann sind die strandnahen Ferienhäuser von Lolland bestimmt etwas für Dich! In Hummingen, Kramnitze und Hyldtofte Faeland beispielsweise liegen die Unterkünfte an Lollands Südküste nur einen Katzensprung vom Meer entfernt. Kilometerlang, weiß und feinsandig erstrecken sich die Strandabschnitte entlang der Wasserkante. Das Baden in der Ostsee macht wegen des niedrigen Salzgehalts besonders viel Spaß. Die Dünen schützen vor dem Wind – wer eher eine kräftige Brise sucht, der findet auf Lolland auch gute Bedingungen fürs Windsurfen. Als besonders kinderfreundlich gilt der Bredfjed Strand. Er ist breit und flach und Dünen zieren ihn im Hintergrund. Auch die Strände von Hummingen, Kramnitze und Hyldtofte erfreuen sich großer Beliebtheit – nicht nur bei Familien. Wusstest Du, dass Lolland zu den Regionen mit den meisten Stränden mit blauer Flagge zählt? Noch ein Pluspunkt eines Ferienhaus Urlaubs in Dänemark: Vielerorts ist es möglich, fangfrischen Fisch zu kaufen. So zum Beispiel in den Häfen von Langö und Kramnitze. Neben Fischereihäfen gibt es in Südlolland auch Jachthäfen und in Rödby eine Bernsteinwerkstatt, die Du von Deiner Dänemark Ferienwohnung oder dem Ferienhaus aus besuchen kannst.


Ferienhaus Lolland – Ausflüge und Attraktionen auf den Nachbarinseln

Aufgrund der tollen Anbindung an die Nachbarinseln Mön und Falster (ganze zwei Brücken und ein Tunnel führen nach Falster) ist es ganz einfach, Tagestrips zu unternehmen und Lollands Umgebung zu erkunden. Wie wäre es mit einem Tag am beliebten Marielyst Strand oder einem Spaziergang durch die berühmten Corselitze Wälder auf Falster? Auf der Insel Mön erwarten Dich die imposanten Kreidefelsen von Möns Klint mit einem märchenhaften Buchenwald, der bis an die Klippen reicht. Selbst bis nach Kopenhagen auf Seeland sind es nur ungefähr 90 Minuten mit dem Auto. So lohnt sich sogar ein Tagesausflug in die dänische Hauptstadt Kopenhagen.

Die vielen Inseln haben natürlich eines gemeinsam: Sie üben eine starke Anziehung auf verschiedene Wassersportler und Aktivurlauber aus. Neben Anglern, Seglern und Surfern lieben auch Golfer, Radler und Wanderer die Inseln in der dänischen Ostsee. Gleich fünf Golfplätze findest Du allein auf Lolland und Falster und auch Mön hat wunderbare Greens. Die verschiedenen Möglichkeiten am Wasser, die gut ausgebauten und beschilderten Rad- und Wanderwege und selbstverständlich die überaus lange Küstenlinie bieten großartige Voraussetzungen für die vielen Unternehmungen im Urlaub.


Ferienhaus Lolland – Erlebnisse und Attraktionen im Urlaub auf Lolland

Mögen die Ferienwohnungen und -häuser auf der dänischen Ostseeinsel auch noch so gemütlich sein, unternimm unbedingt ein paar Ausflüge und Erkundungstouren auf dem Eiland. Ein tierisches Vergnügen ist der Besuch des Knuthenborg Safariparks. In dem größten Safari- und Erlebnispark Nordeuropas triffst Du Tiere aus Afrika, Amerika, Asien, Australien und Europa hautnah. Auch kannst Du Dich auf eine Reise ins Zeitalter der Dinosaurier begeben. Insbesondere Familien mit Kindern wird ein solcher Tag in wunderbarer Erinnerung bleiben. Vom Land in die Stadt geht es bei einem Abstecher nach Nakskov, Nysted oder Maribo. Nakskov als die größte Stadt Lollands beherbergt die älteste Fußgängerzone in Dänemark, zahlreiche spannende Museen und versprüht historisches Flair. Nysted ist die südlichste Stadt auf der Insel und liegt in der Nähe des Schlosses Aalholm sowie des unterhaltsamen Mittelalterzentrums. In Maribo wiederum kannst Du über den Markt schlendern, den Dom und verschiedene Museen besuchen. Außerdem verbindet eine historische Eisenbahn die Stadt mit Bandholm.

Wer möchte, kann seinen Urlaub im Lolland Ferienhaus mit vielerlei Erlebnissen füllen: zum Beispiel mit einer Kutterfahrt, dem Besuch von Denkmälern, Runensteinen oder dem Lalandia Badeland in Rödby. Auch das Jazzfestival im Juli oder das Festival der Gastronomen, auf dem die regionale Küche zelebriert wird, können Deinen Aufenthalt bereichern. Wenn es Dich zu den Tieren in den Knuthenborg Safaripark, mit dem Fahrrad an die frische Luft oder einfach nur mit einem Buch auf die Couch zieht – dann ist ein Urlaub im Lolland Ferienhaus sicher eine gute Wahl.