Ferienhaus Marielyst Urlaub an einem von Dänemarks schönsten Stränden


Traumhafte Ferienhäuser in Marielyst Von Dänemark.de recherchiert und empfohlen

Marielyst – gut zu wissen
Anreise:
Über Brücken via Seeland oder über Autofähren von Puttgarden oder Rostock aus.
Lage:
An der Ostseeküste der Insel Falster in der sogenannten "dänischen Südsee".
Natur:
Strand und Ostsee, Wälder und Wiesen.
Essen & Einkaufen:
Cafés, Restaurants und kleine Läden. Boutiquen, Kunsthandwerk, Restaurants und Cafés bietet Nyköbing.
Erlebnisse für Groß & Klein:
Besuch des wunderschönen Strandes, Golf & Fun-Freizeitpark, Mittelalterzentrum in Nyköbing (ca. 17 km), Knuthenborg Safaripark (ca. 39 km).
Sportmöglichkeiten:
Baden, Kite- und Windsurfen, Angeln, Fahrradfahren, Wandern, Segway, Golf, Frisbee, Fußballgolf, Frisbeegolf.
Hundewald:
Bøtø Hundeskov (direkt vor Ort).

Marielyst – weißer Sand, grüne Wälder und feine Freizeitmöglichkeiten

Am Ostseestrand der Urlaubsinsel Falster liegt das beliebte und idyllische Ferienhausgebiet Marielyst. Umgeben von großartiger Natur und vielen Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten ist ein Ferienhaus in Marielyst ein ideales Urlaubsziel. Für jeden Geschmack und jeden Anspruch gibt es ein passendes Marielyst Ferienhaus. Ob ein großes Luxushaus, ein kleines Ferienheim oder eine Ferienwohnung – die Auswahl ist dank der langen Tradition des Ferienhausurlaubs wunderbar groß. So kannst Du allein, zu zweit oder gleich mit mehreren Personen anreisen und einen traumhaften und abwechslungsreichen Urlaub genießen. Wunderschön und gemütlich eingerichtet befinden sich die Häuser der Ferienhausvermietung unweit des traumhaften Sandstrandes. Kilometerlang erstreckt sich dieser an der Küste des herrlichen Urlaubsorts Falster; über mehr als 14 Kilometer weit, um genau zu sein. Zudem weht die Blaue Flagge im Wind. Mit der Auszeichnung der Blauen Flagge wird die außerordentliche Sauberkeit des Wassers und des Strandes bestätigt. Diese Sauberkeit, die flach abfallenden Sandstrände, die Dünen und die Lage in einer der wärmsten Regionen Dänemarks machen die Gegend zu einem überaus beliebten Reiseziel für Familien. Die kinderfreundlichen Strände, die behaglichen Marielyst Ferienhäuser und spannende Attraktionen lassen viele Kinderherzen höherschlagen.

Im Sommer ist Marielyst ein belebtes Küstenstädtchen und idealer Urlaubsort. Durch die große Beliebtheit kommen viele Urlauber in die Gegend und füllen die Straßen, Strände und sehenswerten Geschäfte. Dank der weitläufigen Küstenlinie wird es an der Wasserkante jedoch nie zu voll. Zu den Einkaufsmöglichkeiten der Stadt zählen Modegeschäfte und Kunstläden. Einmal durch das Städtchen zu flanieren, lohnt sich immer. Einkehren kannst Du anschließend in einem der vielen empfehlenswerten Restaurants. Wenn Du mehr Ruhe suchst, solltest Du in der Nebensaison vorbeischauen, denn dann leert sich der Ort und Du hast ihn fast für Dich allein. Denn jetzt beginnt die ruhige Zeit im Jahr. So lässt sich Hygge nicht nur in der Ferienwohnung oder im Ferienhaus, sondern im ganzen Ort voll ausleben.


So gelangst Du am einfachsten zu Deinem Ferienhaus Marielyst

Die Anreise zur beliebten dänischen Ostseeinsel und somit zu Deinem Marielyst Ferienhaus gestaltet sich einfach und aufregend zugleich. Gleich zwei Fährverbindungen bringen Dich aus Deutschland auf die idyllische Insel mit ihren Ferienhäusern und Ferienhausvermietungen. Von Puttgarden geht es in nur 45 Minuten nach Rodby auf Lolland. Weiter geht es mit dem Auto über eine Brücke nach Falster. Alternativ gelangst Du von Rostock aus innerhalb von knapp zwei Stunden direkt nach Falster und zwar in die Stadt Gedser im Süden der Insel. So erreichst Du auch schon eine erste Sehenswürdigkeit: Die Gedser Odde ganz in der Nähe des sehenswerten Städtchens Gedser markiert den südlichsten Punkt von ganz Dänemark. Ob nach Rodby, nach Gedser oder dem ebenso nahegelegen Gedesby – eine Schifffahrt ist immer ein tolles Erlebnis und ein großartiger Auftakt für einen unvergesslichen Urlaub.


Sehenswürdigkeiten und Attraktionen rund um Dein Marielyst Ferienhaus

In und um Marielyst locken Dich zahlreiche Aktivitäten aus Deinem Ferienhaus. Besonders für (Hobby-)Golfer gibt es eine Reihe von Möglichkeiten: Neben den zahlreichen Golfplätzen in der Region, die zum großen Teil internationale Standards haben, gibt es auch den Golf & Fun Park in Marielyst. Dieser befindet sich direkt beim großen Marielyst Golf Klub in der Straße Bøtø Ringvej. Im Golf & Fun Park kannst Du Dich bei lustigen Varianten des Golfs versuchen: Probiere Fußballgolf, Handballgolf oder Frisbeegolf. Wie wäre es statt Frisbeegolf mit Bumper Balls, Minigolf, dem klassischen Frisbee-Spiel, Elektroauto- und Gokart-Action, Fußball-Pool oder einer kleinen Segway-Tour? Erkunde in einem Tagesausflug mit dem Segway den Golf & Fun Park. Spiel und Spaß ist für die ganze Familie garantiert.

Die Insellage Deines Marielyst Ferienhauses ist natürlich auch ideal für Aktivitäten in und auf dem Wasser. Gehe angeln oder segeln auf dem offenen Meer und genieße die herrlich salzige Seeluft. Gehe baden am flach abfallenden Strand oder statte dem Schwimmzentrum Falster in Nyköbing Falster, auch Nyk genannt, einen Besuch ab. Ist Dir ein "normales" Schwimmbad nicht genug, findest Du das Badeland Lalandia nur etwa 50 Autofahrminuten entfernt in Rodby. Dort erwarten Dich Badespaß und Rutschvergnügen der Extraklasse. Ein Inselerlebnis der besonderen Art beschert Dir auch die Nachbarinsel Mön: Die imposanten Kreidefelsen von Møns Klint bieten einen Anblick, den Du Dir nicht entgehen lassen solltest.

Aufregende Stunden bei einer Reise in die Vergangenheit erlebst Du im Mittelaltercenter in Nyköbing Falster. Dort gibt es Ritterturniere, Vorführungen mit Steinschleudern und Kanonen, mittelalterliche Gebäude, historische Erfindungen und allerlei Mitmachaktivitäten wie zum Beispiel Bogenschießen. Wenn Dir das Mittelaltercenter gefällt, lohnt sich auch ein Abstecher zum Wikingerzentrum in Roskilde. Zieht es Dich eher zu den Tieren, bieten Dir der Guldborgsund Zoo und Botanische Garten in Nyköbing und der Krokodilzoo in Eskilstrup einen abwechslungsreichen Tag in der Wildnis. Auch ein Tagesausflug in die alte Klosterstadt Maribo auf Lolland lohnt sich: Dort befindet sich Nordeuropas größter Erlebnis- und Safaripark, der Knuthenborg Safaripark, und die Maribo Domkirke, die als das majestätisches Wahrzeichen der Stadt gilt.


Dein Mix aus Erholung und Erlebnis im gemütlichen Marielyst Ferienhaus

Ob Ferienwohnung oder Luxushaus, ob Abenteurer oder Erholungssuchender – im Ferienhaus Marielyst bestimmst Du Deinen Alltag das ganze Jahr über selber. Lass Dich treiben, genieß die Ruhe und die Natur oder stürze Dich ins trubelige Leben und fülle Deinen Tag mit allerlei Aktivitäten. Was Du im Urlaub auch suchst, der Ferienort Marielyst schenkt Dir die Möglichkeit, es zu finden.

Erholsame Stunden lassen sich nicht nur im Ferienhaus Marielyst gut verbringen, besonders die Zeit in der Natur lädt leere Batterien wieder auf. Die herrliche Region um Marielyst ist wie gemacht für Ausflüge unter freiem Himmel. Unternimm einen Spaziergang in die traumhaft schönen Wälder von Corselitze oder versuche in dem Vogelreservat ein paar der gefiederten Freunde zu erspähen. Besonders während der Zeiten des Vogelzugs im Frühjahr und im Herbst sind Deine Chancen dort ausgezeichnet.

Um einen Urlaub im Ferienhaus Marielyst zu füllen, reicht die Insel Falster mit ihrer Vielfältigkeit und den verschiedenen kulturellen Orten wie Gedesby & Co. absolut aus. Wenn Du trotzdem ein paar Abstecher auf die Nachbarinseln machen willst, zum Beispiel nach Mön, Lolland oder Kopenhagen auf Seeland, ist dies dank der kurzen Wege kein Problem. Fühl Dich in Deinem Ferienhaus Marielyst einfach wie zuhause und genieße Deine Auszeit vom Alltag.