Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
Ferienhaus Ærø

Ferienhaus Ærø Erlebe den Charme der dänischen Ostseeinsel

Last-Minute-Angebote Bitte Anreise auswählen:
01.06.2024 08.06.2024 15.06.2024 22.06.2024



Weitere Filter

Darstellung:
Filtern & Sortieren

30 Ferienhäuser

Die Sortierung basiert u.a. auf Kundeninteraktionen. Provisionen haben keinen Einfluss. Mehr erfahren
Ærøskøbing, Dänemark
  • 2 Schlafzimmer
  • 130 m zum Strand
  • 55 m² Wohnfläche
  • 4 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 74 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ærøskøbing, Dänemark
  • 1 Schlafzimmer
  • Keine Angaben
  • 33 m² Wohnfläche
  • 4 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 96 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Marstal, Dänemark
  • 2 Schlafzimmer
  • 800 m zum Strand
  • 65 m² Wohnfläche
  • 4 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 103 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Søby Ærø, Dänemark
  • 4 Schlafzimmer
  • 350 m zum Strand
  • 171 m² Wohnfläche
  • 8 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 73 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ærøskøbing, Dänemark
  • 6 Schlafzimmer
  • 2 km zum Strand
  • 302 m² Wohnfläche
  • 14 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 137 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ærøskøbing, Dänemark
  • 3 Schlafzimmer
  • 750 m zum Strand
  • 127 m² Wohnfläche
  • 6 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 163 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Marstal, Dänemark
  • 2 Schlafzimmer
  • 700 m zum Strand
  • 166 m² Wohnfläche
  • 10 Personen
  • 2 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 101 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ærøskøbing, Dänemark
  • 1 Schlafzimmer
  • 100 m zum Strand
  • 74 m² Wohnfläche
  • 3 Personen
  • 2 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 45 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ærøskøbing, Dänemark
  • 1 Schlafzimmer
  • 100 m zum Strand
  • 34 m² Wohnfläche
  • 4 Personen
  • 2 Haustiere erlaubt
TÜV Saarland
ab 47 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot

Du hast Dir bisher 9 von 30
Ferienhäusern angesehen

Bitte warten
Deine Ferienhäuser werden geladen ...

Du hast Dir bisher 9 von 30
Ferienhäusern angesehen

Automatisches Nachladen deaktivieren

Buche Deine Lieblingsanbieter mit Bestpreisgarantie
und mit Extra Bonus von Dänemark.de


eKomi

4,66 / 5 Sternen

Basierend auf 1.747 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Dänemark.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

Ferienhaus Ærø

Erlebe den Charme der dänischen Ostseeinsel
Ferienhaus Ærø – buche Dein Traumhaus der dänischen Ostseeinsel

Ærø Steckbrief – gut zu wissen

Entfernung zu Hamburg:

Circa 250 km (Fährverbindung zum Festland).

Lage:

In der dänischen Südsee, südlich der Insel Fünen.

Natur:

Ostsee, Steilküsten, lange Strände, vielfältige Tierwelt, Wälder und Hügellandschaften.

Essen & Einkaufen:

Cafés, Restaurants, Hofläden mit Handwerkswaren, Kunstgalerien, Supermärkte.

Erlebnisse für Groß & Klein:

Hattesens Konfektfabrik (Ærøsköbing), Schifffahrtsmuseum (Marstal), Seifenkistenrennen Ærøskøbing Grand Prix (Ærøsköbing, während der dänischen Herbstferien), Skjlodnaes Leuchtturm (Söby), Vitsö Nor (Söby).

Sportmöglichkeiten:

Baden, Angeln, Wandern, Radfahren, Segeln, Minigolf.

Hundewald:

in Marstal (Østersøvej 10).


Ferienhaus Ærø – Natur pur mit maritimem Charme

Die Ostseeinsel Ærø ist eine wahre Perle der Inselwelt im Süden Dänemarks. Sie liegt malerisch eingebettet zwischen den Inseln Fünen im Norden, Langeland im Osten und Als im Westen gilt das circa dreißig Kilometer lange und bis zu sechs Kilometer breite Eiland Ærø als besonders hyggelig. Lange Strände, beeindruckende Steilküsten und ausgedehnte Wanderwege laden während Deines Urlaubs im Ferienhaus zu einzigartigen Erkundungstouren ein. Von stürmisch und rau bis ruhig und geschützt – Ærøs Natur ist so vielseitig, wie Du es Dir nur wünschen kannst!

Fähre ahoi – Erholung bei der Anreise

Schon bei der Anreise quer durchs Inselmeer geht Dir das Herz auf. Die Insel Ærø ist vom Festland aus einzig über Fährwege erreichbar. Lass Dir die Seebrise um die Nase wehen, atme die salzig-saubere Luft tief ein und genieß den Ausblick auf entzückende Badehäuschen, Häuser und die zauberhafte Landschaft hinter dem Wasser. Ein prima Auftakt für Deinen Urlaub! Übrigens: Auch Dein Auto kann natürlich bei Bedarf mit auf die Fähre. Die Kosten für die Tour liegen im niedrigen Eurobereich.

Bei Deiner Ankunft auf der südfünischen Insel wirst Du feststellen, dass Ærø sich den maritimen Charme erhalten hat. Die Dörfer und Städtchen sind stark von der langen Schifffahrtsgeschichte geprägt und Dein Ferienhaus auf Ærø liegt mittendrin. Es gibt diverse Ferienunterkünfte mit Meerblick, in denen Du die Seele baumeln lassen kannst. Auch die vielseitige Vogelwelt ist ein Markenzeichen Ærøs. Im Naturschutzgebiet Vitsø Nor im Norden Ærøs kannst Du diese Vielfalt besonders gut beobachten und dies gleichzeitig mit einer tollen Wanderung verbinden. Vielleicht begrüßt Dich morgens sogar mal ein kleiner, gefiederter Freund auf dem Fensterbrett Deines Schlafzimmers im Ferienhaus! In der Atmosphäre auf Ærø können Anwohner und Gäste sich auf jeden Fall wunderbar erholen.


Ferienhaus Ærø – Geschichte und Gegenwart kennenlernen

Ærø ist klein aber oho. Von Deinem Ferienhaus oder von den Ferienwohnungen aus ist es deshalb nicht weit zu den Highlights. Und auch zum Wasser ist es meist nur ein Katzensprung.

Die Hafenstadt Marstal an der Südostspitze von Ærø ist ein Paradies für alle Gäste, die sich für Schifffahrt und deren Geschichte interessieren. In Marstal kannst Du nicht nur moderne Schiffe bewundern, im Hafen liegen schließlich auch immer historische Segelschiffe vor Anker. Das Schifffahrtsmuseum (auf Dänisch: Søfartsmuseum) bietet Dir zudem einen tiefen Einblick in die Vergangenheit der Stadt.

In der Mitte der Nordküste Ærøs liegt Ærøskøbing, die wahrscheinlich schönste Stadt der Insel. Dort kannst Du von Deiner Unterkunft aus bezaubernde Straßen durchwandern, die Dich fast schon in eine andere Zeit reisen lassen. Gib in dem Städtchen Deinem süßen Zahn in Hattesens Konfektfabrik nach und besuche die zahlreichen Handwerksläden, Museen und Kirchen.

Ein ganz besonderes Ausflugsziel ist der Skjlodnaes Leuchtturm an der Nordspitze Ærøs. Im Jahr 1881 erbaut, ist er ein wunderschönes Wahrzeichen der Insel. Mit einer Höhe von zweiundzwanzig Metern ist der Leuchtturm ein imposantes Beispiel historischer Handwerkskunst und schenkt Dir einen atemberaubenden Ausblick aufs Meer. Wenn Du vom Süden der Insel Ærø aus eine Fahrradtour planst, ist er ein perfektes Reiseziel!


Ferienhaus Ærø – aktiv genießen und erkunden

Buchst Du in einem der Orte Ærøs eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus für Dich oder mehrere Personen, genießt Du mehr als nur den Komfort der gemütlichen Schlafzimmer und tolle Aussichten: Direkt vor Deiner Tür wartet ein ausgiebiges Freizeitangebot auf Dich.

Reist Du mit mehreren Personen an, könnt Ihr Euch beispielsweise gemeinsam beim Minigolf (zum Beispiel bei Mastral Minigolf oder auch in Söby) vergnügen. Auch Angeln, Wandern oder Radtouren sind auf Ærø beliebte Freizeitaktivtäten. Langeland gilt als Insel der Radfernwege, doch die Fahrradrouten durch Ærøs Hügellandschaften sind ebenfalls nicht von schlechten Eltern: Wenn Du die Herausforderung magst, wähle einfach eine Tour, die Dir sportlich einiges abverlangt und Glückshormone garantiert.

Außerdem wird auf Ærø fast das ganze Jahr über in der Ostsee gebadet, weshalb Du an vielen Strandabschnitten kleine Badehäuser findest, die fest zum Erscheinungsbild des schmucken Eilands gehören. Möchtest Du in Deinem Urlaub also nicht nur Zeit in der Ferienwohnung oder dem Ferienhaus verbringen, bist Du auf dieser südfünischen Insel-Perle genau richtig!


Ferienhaus Ærø – auch für Hunde ein toller Urlaub

Wenn Du nicht nur mit mehreren Personen, sondern auch mit Deinem Hund anreist, gibt es ebenfalls gute Nachrichten – Ærø ist eine sehr hundefreundliche Insel! Im Winter besteht an den Stränden in der Regel keine Leinenpflicht und es gibt idyllische Hundewälder, in denen Dein vierbeiniger Begleiter das ganze Jahr über leinenfrei herumtoben kann. Zudem bieten die Ferienwohnungen fast immer schnellen Zugang zu Stränden oder Auslaufflächen für Hunde.

Egal, ob Du Deine Reise mit Familie und Hund, guten Freunden oder einfach auf eigene Faust buchst: Dein Urlaub im Ferienhaus Ærø bietet Dir bestimmt alles, was du an Entspannung und Aktivitäten in malerischer Umgebung brauchst. Und dank der vielseitig gestalteten Auswahl an gemütlichen Ferienwohnungen und anderen Unterkünften ist auch bestimmt auch für Dich etwas Passendes dabei!


FAQ – häufige Fragen zu Ærø

[/leadout]