Ferienhaus Rindby


Genieß das Nordseeflair auf der schmucken Insel Fanö
Ergebnisse eingrenzen
Fernseher WLAN gratis Kamin Swimmingpool Meerblick Sauna Whirlpool Grill Nichtraucherhaus Energiesparhaus Aktivitätshaus Eingezäunt Spülmaschine Waschmaschine Barrierearm Wäschetrockner
Fernseher WLAN gratis Kamin Swimmingpool Meerblick Sauna Whirlpool Grill Nichtraucherhaus Energiesparhaus Aktivitätshaus Eingezäunt Spülmaschine Waschmaschine Barrierearm Wäschetrockner
10 km

Zurücksetzen
Weitere Filter anzeigen
Weitere Filter anzeigen
Sortieren nach:
Ergebnisse aktualisieren
Hej, Tierfreund! Du möchtest mehr als 2 von uns mitnehmen?

Die Anzahl der erlaubten Haustiere legt der jeweilige Hauseigentümer fest und kann nicht durch uns beeinflusst werden. Dennoch sind mehr als 2 Haustiere in rund 2.000 unserer verfügbaren Ferienhäuser erlaubt. Finde jetzt Dein passendes Ferienhaus für Dich und Deine Vierbeiner.

71 Ferienhäuser 71
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 630 €
+ 6,30 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 659 €
+ 6,59 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 960 €
+ 9,60 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 570 €
+ 5,70 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 510 €
+ 5,10 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 1.069 €
+ 10,69 € Bonus
Dänemark.de Bestpreisgrarantie

Jetzt Urlaub buchen mit Bestpreis-Garantie!

Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 680 €
+ 6,80 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 580 €
+ 5,80 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 549 €
+ 5,49 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 854 €
+ 8,54 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 570 €
+ 5,70 € Bonus
Maike
Du sehnst Dich nach einem entspannten Urlaub am Meer und hast noch Fragen? Kontaktiere mich jetzt. Ich helfe Dir gerne bei Deiner Ferienhausbuchung weiter.
● Maike ist an Werktagen von 9:00 bis 17:30 Uhr für Dich da.
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 629 €
+ 6,29 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 754 €
+ 7,54 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 741 €
+ 7,41 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 490 €
+ 4,90 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 460 €
+ 4,60 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 469 €
+ 4,69 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 549 €
+ 5,49 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 399 €
+ 3,99 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 380 €
+ 3,80 € Bonus
Detailkarte Ferienhaus
Merken

Bestpreisgarantie

ab 449 €
+ 4,49 € Bonus
Du hast Dir bisher 21 von 71 Ferienhäusern angesehen
Alle Plätze belegt.
1
2
3
1
2
3
Ferienhausvergleich einklappen
Vergleichen »
alle löschen
Vergleich schließen
alle löschen
Feriehausvergleich aufklappen
Wir vergleichen alle Anbieter für Dich

Deine Buchung ist bei Dänemark.de in sicheren Händen
TÜV
Zertifikat
Dänemark.de steht für geprüfte Qualität und Sicherheit.
eKomi Siegel
eKomi
Goldbewertung
Kundenzufriedenheit steht bei Dänemark.de an allererster Stelle.
DSGVO Siegel
DSGVO
konform
Du genießt einen sehr hohen Datenschutzstandard.
HOSTING Siegel
Deutscher
Server
Deine Daten liegen ausschließlich auf deutschen Servern.

Rindby Steckbrief – gut zu wissen

Entfernung zu Hamburg:
Circa 320 km (Fährverbindung zum Festland).
Lage:
Auf der Insel Fanö in der Nordsee, westlich von Jütland.
Natur:
Nordsee, Dünen, lange Strände, vielfältige Tierwelt, Wälder und Hügellandschaften.
Essen & Einkaufen:
Cafés, Restaurants, Supermärkte.
Erlebnisse für Groß & Klein:
Badestrände, Minigolf, Seehundsafari, Spielplätze, maritmes Dorf Sönderhö, Fanö-Museum.
Sportmöglichkeiten:
Baden, Angeln, Wandern, Radfahren, Segeln, Reiten, Surfen.
Hundewald:
Fanö Plantage bei Pælebjerg.

Ferienhaus Rindby – Dein Urlaubsparadies auf der Insel Fanö

Eine Reise nach Dänemark lohnt sich immer. Über das ganze Land verteilt findest Du unglaublich viele schöne und ruhige Urlaubsoasen, in denen Du so richtig entspannen und das Leben genießen kannst. Doch wo genau soll es hingehen, wenn Du so eine große Auswahl hast? Eines der schönsten Reiseziele ist ohne Frage der Ferienort Rindby auf der Insel Fanö. Er liegt in der Nordsee in Westjütland und bietet Dir alles, was Du Dir von einem unvergesslichen Urlaub in Dänemark wünschen kannst. Breite Sandstrände, wunderschöne Dünenlandschaften, dichte Wälder und natürlich das große, weite Meer der Nordsee sind nur ein einige der Argumente dafür, dort ein Haus zu mieten. Wir beschreiben Dir hier, warum Dein Aufenthalt in Rindby ein ganz besonderer wird!


Ferienhaus Rindby – so erreichst Du Deine hyggelige Unterkunft

Der Weg nach Rindby ist bequem, schnell und nicht weit. So kannst Du Dich in aller Ruhe auf den Urlaub freuen und musst nicht unnötig hetzen oder Dich über umständliche Reiserouten aufregen.

Mit dem Auto: Die Insel Fanö ist sehr gut mit dem Auto zu erreichen. Von Hamburg aus sind es zirka 320 Kilometer bis Rindby, für die Fahrt benötigst Du ungefähr dreieinhalb Stunden. Du fährst bis zur Hafenstadt Esbjerg in Jütland. Von dort aus startet eine Autofähre nach Nordby auf Fanö. Die Überfahrt dauert nur zwölf Minuten und von Norby sind es gerade einmal fünf Minuten bis Rindby.

Mit der Bahn: Auch die Bahnfahrt nach Fanö, beziehungsweise Esbjerg, ist eine entspannte Reisevariante. Wenn Du den Zug ab Hamburg nimmst, brauchst Du knapp vier Stunden bis Esbjerg, von dort aus geht es dann mit der Fähre weiter nach Fanö.

Mit dem Bus: Fernbusse starten ab Hamburg ebenfalls in Richtung Esbjerg. Dort sind die Tickets meist besonders günstig und die Fahrt dauert ungefähr fünf Stunden.

Mit dem Flugzeug: Fanö besitzt keinen eigenen Flughafen, der nächstgelegene Airport liegt in Billund. Dort hast Du aber die Möglichkeit, das weltberühmte Legoland zu besuchen, bevor Du Dich mit einem Mietwagen in Richtung Esbjerg aufmachst. Die Fahrt dauert von dort nur eine knappe Stunde und Du kannst dann wieder mit der Fähre nach Fanö übersetzen.


Ferienhaus Rindby – Erholung für die ganze Familie in wunderschöner Umgebung

Rindby ist ein idealer Ferienort für Familien. Die Ferienhausgebiete des Ortes liegen fast alle gemütlich und geschützt in Dünenlandschaften. Dort erlebst Du herrliche Sonnenauf- und Untergänge, lässt den Sand durch Deine Zehen rieseln und schmeckst die frische, salzige Luft der Nordsee. Im Ort selbst findest Du alles, was Du für Dein leibliches Wohl während Deines Aufenthalts benötigst. Es gibt Supermärkte, Cafés und Restaurants, die kulinarisch keine Wünsche übrig lassen.

Doch auch in der unmittelbaren Umgebung gibt es einiges zu entdecken. Abgesehen von dem nahegelegenen Sandstrand, an dem auch Kinder ausgelassen baden und spielen können, gibt es viele tolle Ausflugsziele, die Du von Deinem Haus aus ansteuern kannst. Südlich der Ferienhausgebiete von Rindby liegt das Waldgebiet Fanö Plantage. Dort findest Du einen mit viel Liebe und Sorgfalt aufgebauten Waldspielplatz mit Kletterpfaden, Schaukeln, Spielen und Picknickplätzen. Zudem säumen viele Holzschnitzereien die Wege. Märchen- und Tierfiguren machen den Waldspielplatz zu einem echten Erlebnispark.

Ein unvergessliches Erlebnis für die ganze Familie ist die Seehundsafari zum Riff Galgerev. Bei Ebbe wanderst Du von Sönderho Strand im Süden von Fanö durch das Wattenmeer. Auf dem knapp zwei Kilometer entfernten Riff tummeln sich regelmäßig hunderte von Seehunden und Robben. Diesen unfassbar niedlichen Anblick wirst Du nie wieder vergessen! Aber bei allen Wattwanderungen gilt: Nimm immer einen Gezeitenkalender, einen Kompass, Fernglas und wetterfeste Kleidung mit – inklusive Gummistiefel – und gehe nie bei schlechtem Wetter los. Vor Ort kannst Du begleitete Wanderungen buchen, bei denen Dich erfahrene Ranger begleiten und Dir viel Wissenswertes über das Watt und die Tiere erzählen können.


Ferienhaus Fanö – nimm Deinen Hund mit nach Dänemark

Gehört ein Vierbeiner zur Familie? Auf Fanö müssen Hunde zwar generell angeleint werden. Zwischen Oktober und März dürfen sie allerdings an vielen Strandabschnitten ohne Leine laufen. Achte einfach auf die Beschilderung. Eine große Ausnahme ist der Hundewald am Pælebjerg, dem höchsten Berg auf Fanö. In einem eingezäunten Gebiet können sich die Vierbeiner frei bewegen und austoben. Der Hundewald liegt ebenfalls südlich von Rindby. Viele Ferienhäuser in Dänemark sind auf die Bedürfnisse von Besuchern mit Haustieren und Hunden ausgelegt, auch auf Fanö wirst Du garantiert fündig.


Ferienhaus Rindby – aktiv die Insel Fanö erkunden

Rindby liegt sehr zentral auf Fanö, deshalb ist der Ferienort ein idealer Startpunkt, um den Rest der Insel zu erkunden. Und das lohnt sich. Natürlich ist es bequem, viele Wege über die Insel mit dem Auto zurückzulegen. Aber Fanö ist auch eine echte Fahrradinsel. Du kannst an vielen Orten Räder leihen, wenn Du selber keine mitgebracht hast. Die Fahrradrouten sind gut ausgeschildert und in Supermärkten und anderen Läden erstehst Du bei Bedarf spezielle Routenplaner. Besonders zu empfehlen ist der Radweg, der von Rindby aus bis zum Aussichtspunkt Annesdalbjerg führt. Abseits der Landstraßen lernst Du so die idyllische Natur Fanös auf neue Weise kennen.

Das Waldgebiet der Fanö Plantage ist ein Paradies für Wanderer. Dort bewunderst Du nicht nur die unberührte Natur, sondern auch viele freilebende Tiere wie Enten, Gänse und Schwäne. Und dies ist nur ein kleiner Teil der ausgedehnten Routen auf der Nordseeinsel. Die Pælebjerg-Route ist zum Beispiel ideal für Familien mit Kindern, weil sie direkt am Waldspielplatz vorbeiführt.

Bist du sportbegeistert und willst Dich im Urlaub ordentlich auspowern? Dann ist Rindby genau der richtige Ferienort für Dich. Auf Fanö gibt es viele Sportmöglichkeiten für die ganze Familie. Die Strände sind perfekt zum Strandsegeln und Buggyfahren. Im Meer kann natürlich ausgiebig gesurft werden. Darüber hinaus gibt es Angebote für Golfer und Minigolfer, Angler und Reiter. Für Jogger sind die meisten Wanderwege und Strände ebenfalls bestens geeignet. Am Abend wirst Du anschließend definitiv angenehm erschöpft in Deinem gemütlichen Ferienhaus ankommen.


Ferienhaus Rindby – malerische Orte und viel Kultur

Wenn Du Dein Haus in Rindby mietest, wirst Du einiges über die Kultur und Geschichte Fanös erfahren. Das Dorf Sönderho an der Südspitze der Insel war einst eine Seefahrerhochburg und versprüht noch heute maritimen Charme. Du findest dort unter anderem viele alte Reetdachhäuser, die größtenteils aus dem achtzehnten Jahrhundert stammen. Die Natur Fanös, die mal romantisch ruhig, mal rau und wild ist, zieht seit Jahren viele verschiedene Künstler an. Das Fanö-Kunstmuseum in Sönderho zeigt deshalb in zahlreichen Werken, welchen Eindruck die dänische Insel hinterlassen kann. In Nordby, nördlich von Rindby, befindet sich das Fanö-Museum, das die Geschichte der Insel detailliert dokumentiert und viele interessante Fakten über das Eiland bereithält.

Fanö ist etwas ganz Besonderes. Egal, ob Du Dich während Deines Aufenthalts am Sandstrand entspannen, Dich in Deinem Ferienhaus einkuscheln oder aktiv die Insel erkunden und viel erleben willst: Rindby auf Fanö ist der ideale Ferienort für Dich. Lass Dir die frische Brise der Nordsee um die Nase wehen und genieße die einzigartige Weite der Insel.