Bonus bei jeder Buchung
Bestpreisgarantie
Persönliche Expertenberatung
Ferienhaus Ribe

Ferienhaus Ribe Entdecke die älteste Stadt Dänemarks

Last-Minute-Angebote Bitte Anreise auswählen:
20.04.2024 27.04.2024 04.05.2024 11.05.2024



Weitere Filter

Darstellung:
Filtern & Sortieren

15 Ferienhäuser

Die Sortierung basiert u.a. auf Kundeninteraktionen. Provisionen haben keinen Einfluss. Mehr erfahren
Esbjerg, Dänemark

  • 32 km zum Strand
  • 4 Personen
  • 1 Haustier erlaubt
  • 90 m² Wohnfl.
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • Kamin
  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
  • Musik-Anlage
  • Fußbodenheizung
  • Renoviert
TÜV Saarland
ab 37 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ribe, Dänemark

  • 200 m zum Strand
  • 7 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
  • 100 m² Wohnfl.
  • 4 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
TÜV Saarland
ab 78 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ribe, Dänemark

  • 20 km zum Strand
  • 10 Personen
  • 3 Haustiere erlaubt
  • 230 m² Wohnfl.
  • 4 Schlafzimmer
  • 2 Badezimmer

  • Kamin
  • WLAN gratis
  • Geschirrspüler
  • Terrasse überdacht
  • Nichtraucherhaus
  • Kinderbett
TÜV Saarland
ab 44 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Skærbæk, Dänemark

  • 20 km zum Strand
  • 4 Personen
  • 1 Haustier erlaubt
  • 30 m² Wohnfl.
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
  • Kinderbett
  • Renoviert
  • Fernseher
  • Backofen
TÜV Saarland
ab 37 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Skærbæk, Dänemark

  • 20 km zum Strand
  • 4 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
  • 30 m² Wohnfl.
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
  • Kinderbett
  • Renoviert
  • Fernseher
  • Backofen
TÜV Saarland
ab 45 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Skærbæk, Dänemark

  • 20 km zum Strand
  • 4 Personen
  • 1 Haustier erlaubt
  • 30 m² Wohnfl.
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
  • Kinderbett
  • Renoviert
  • Fernseher
  • Backofen
TÜV Saarland
ab 41 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ribe, Dänemark

  • 200 m zum Strand
  • 4 Personen
  • 2 Haustiere erlaubt
  • 60 m² Wohnfl.
  • 2 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
TÜV Saarland
ab 63 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Skærbæk, Dänemark

  • 20 km zum Strand
  • 4 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
  • 30 m² Wohnfl.
  • 1 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • WLAN gratis
  • Nichtraucherhaus
  • Kinderbett
  • Renoviert
  • Fernseher
  • Backofen
TÜV Saarland
ab 41 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot
Ribe, Dänemark

  • 8,5 km zum Strand
  • 2 Personen
  • 0 Haustiere erlaubt
  • 26 m² Wohnfl.
  • 0 Schlafzimmer
  • 1 Badezimmer

  • Kamin
  • WLAN gratis
  • Terrasse überdacht
  • Nichtraucherhaus
  • Renoviert
  • Fernseher
TÜV Saarland
ab 41 € pro Nacht
+ Bonus
Zum Angebot

Du hast Dir bisher 9 von 15
Ferienhäusern angesehen

Bitte warten
Deine Ferienhäuser werden geladen ...

Du hast Dir bisher 9 von 15
Ferienhäusern angesehen

Automatisches Nachladen deaktivieren

Buche Deine Lieblingsanbieter mit Bestpreisgarantie
und mit Extra Bonus von Dänemark.de


eKomi

4,66 / 5 Sternen

Basierend auf 1.743 Bewertungen


Das ging fix und einfach. Tolle Übersicht. Gerne wieder! :-)


Ich habe zum ersten Mal hier bei Dänemark.de gebucht und werde es definitiv wieder tun! Super schnell und super einfach. Ich hatte in den Vorjahren bei einigen Anbietern schlechte Erfahrungen gemacht, aber hier war alles im Lot.


Schnell, einfach und mega Support. Hat alles einwandfrei funktioniert. Meine Frage wurde im Chat sofort beantwortet. Weiter so!

Ferienhaus Ribe

Entdecke die älteste Stadt Dänemarks
Ferienhaus Ribe | Wikinger-Flair und Mittelalter-Charme

Ribe Steckbrief – gut zu wissen

Entfernung zu Hamburg:

Circa 220 km.

Lage:

An der Westküste Dänemarks in Südjütland.

Natur:

Flussläufe, Wiesen, Nordseenähe, Teil des UNESCO-Nationalparks Wattenmeer.

Essen & Einkaufen:

Restaurants und Cafés, Kunsthandwerk, Boutiquen im historischen Stadtkern

Erlebnisse für Groß & Klein:

Z. B. Ribe Vikingecenter (Wikingerdorf), Dom zu Ribe, Hexenmuseum, Vogelbeobachtung (UNESCO-Naturerbe Nationalpark Wattenmeer), Riplay (Kletterpark),

Sportmöglichkeiten:

Z. B. Segeln, Stand-up-Paddeln, Kajak-Fahren, Reiten, Golfen, Schwimmen, Radfahren, Wandern.

Hundewälder:

Z. B. direkt am Campingplatz Ribe (auch für Ferienhausbucher zugänglich).


Ferienhaus Ribe – willkommen in Deiner Ferienunterkunft

In Ribe, Dänemarks ältester Stadt, findest Du eine vielfältige Auswahl an Ferienunterkünften für die unterschiedlichsten Bedürfnissen und Vorlieben. Buche Dir zum Beispiel eine malerische Unterkunft nahe des Zentrums, das im 8. Jahrhundert von den Wikingern gegründet wurde. Vielleicht steht Dir auch der Sinn nach einem Häuschen inmitten des Wattenmeer-Nationalparks oder an der dänischen Nordsee.

Ribe Weitblick

Von traditionellen Häusern mit dänisch-rustikalem Charme bis hin zu modernen Villen mit allen erdenklichen Annehmlichkeiten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Reist Du alleine, mit wenig Personen oder magst es generell kuscheliger, ist eine Ferienwohnung in Ribe eine Option. Entdecke von dort aus entspannt den Ortskern, der noch Spuren der einstigen Zeit als Königssitz und Handelszentrum aufweist.

Die Ferienwohnungen in Ribe stehen den Häusern in nichts nach und glänzen mit einer ähnlich guten Ausstattung zu oftmals niedrigerem Preis. Hunde sind dabei nicht nur in vielen Ferienhäusern, sondern auch den Wohnungen willkommen.

Ribe kannst Du sowohl mit dem Auto als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos ansteuern. Über die Autobahn E20 ist Ribe gut an das dänische Autobahnnetz angebunden und von Städten wie Kopenhagen, Hamburg oder Aarhus aus leicht zu erreichen. Und natürlich bieten die Ferienhäuser in Ribe sichere und kostenlose Stellplätze.


Auf den Spuren von Wikingern und Künstlern – wandele durch Dänemarks älteste Stadt

Ribe gilt als die älteste Stadt Dänemarks – und das merkt man! Mit einer Geschichte, die bis in die Wikingerzeit zurückreicht, und einer Vielzahl von kulturellen Highlights bietet Ribe ein facettenreiches Erlebnis für Geschichtsinteressierte und Kunstliebhaber, Kulturbegeisterte und Hobbyarchäologen.

Ribe Panorama

Ribe beherbergt eine Vielzahl an Museen und Ausstellungsorten, die einen Einblick in die reiche Kultur und Traditionen der Region bieten. Ein absolutes Muss ist das Freilichtmuseum Ribe VikingeCenter. Es stellt das Leben der Wikinger authentisch dar und lässt Dich in die Welt der nordischen Krieger eintauchen. Besucher verbringen hier in der Regel drei bis vier Stunden. Als Erwachsener zahlst Du umgerechnet ca. 20 Euro Eintritt, Kinder kommen auf etwas mehr als zehn Euro pro Person. Besonders günstig wird es für Gruppen ab 20 Personen: Sie profitieren von einem Gruppenrabatt (Stand: 2024).

Das Ribe Kunstmuseum präsentiert Dir hingegen eine beeindruckende Sammlung von Gemälden, Skulpturen und Kunsthandwerk aus verschiedenen Epochen. Im Juli und August hat es täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet, in den anderen Monaten von 11 bis 16 Uhr (Stand: 2024). Das Museum bietet einen Museumsbrunch in Zusammenarbeit mit Café Quedens. Tickets kannst Du direkt im Museum kaufen und dafür zusätzlich zu Deinem Eintritt im Café brunchen.

Darüber hinaus gibt es diverse kleinere Museen und Galerien, die lokale Künstler und Handwerker präsentieren und einen Einblick in das kulturelle Leben von Ribe bieten. Einen Besuch wert ist zum Beispiel die Galerie der Glaskünstlerin Erna Møller, die Dir interessante Einblicke in ihre Arbeit mit Glas bietet.


Der Dom zu Ribe – Dänemarks älteste Domkirche in Ferienhausnähe

Wenn Du gerne Kirchen bestaunst, dann darf während des Ferienhausurlaubs in Ribe der Dombesuch nicht fehlen. Die Frauenkirche aus rheinischem Tuffstein wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Später wurden gotische Anbauten und Veränderungen aus Backstein hinzugefügt. Ursprünglich war der Dom als dreischiffige Kirche mit zwei identischen Türmen konzipiert.

Ribe DOM

Aufgrund zahlreicher Umbauten ist der Ribe Dom heute die einzige fünfschiffige Kirche Dänemarks. Er zeichnet sich durch die vielfältigen Baustile aus. Beeindruckend sind auch Details wie die Grabdenkmäler diverser mächtiger Männer des Reiches sowie das älteste Epitaph Skandinaviens: Es wurde vom einstigen dänischen König Waldemar II für seinen 1231 verstorbenen Sohn errichtet.

Der Bürgerturm wurde im 14. Jahrhundert als Wacht- und Sturmglockenturm gebaut und bietet Dir bei gutem Wetter einen kilometerweiten Blick über das Land. Der Zugang zum 52 Meter hohen Turm erfolgt durch die Kirche, wobei der Zutritt für Kinder unter 14 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen erlaubt ist. Du erreichst die Kathedrale bequem zu Fuß, denn sie befindet sich mitten im Zentrum von Ribe. Der Eintritt ist kostenlos.


Stärke Dich in Ribes gemütlichen Lokalen

Da so ein Trip durch die Stadt schnell hungrig macht, halte vor Deiner Rückkehr ins Ferienhaus am besten nach einem der zahlreichen Cafés und Restaurants in Ribe Ausschau. Die Stadt ist nicht nur reich an Geschichte und Kultur, sondern bietet Dir auch eine Vielzahl von Möglichkeiten für kulinarische Genüsse.

Ribe Fachwerk

Im historischen Stadtzentrum findest Du gemütliche Cafés, Restaurants und Bars, die dänische Spezialitäten und internationale Küche servieren. Entlang der Straßen Overdammen und Nederdammen servieren verschiedene Restaurants vor allem einheimische Küche. Die Cafés sind in Ribe etwas weiter verstreut. Folge einfach dem köstlichen Geruch von frisch gebackenem Kuchen.

Und noch ein Tipp: Neben dem Café Quedens im Kunstmuseum bietet auch das VikingeCenter ein eigenes kleines Café mit allerlei Köstlichkeiten an. Wenn das Wetter mitspielt, hast Du sogar die Möglichkeit, draußen zu sitzen.


Wildpark, Kletterpark, Spielplätze – Programm für kleine Urlauber

Ribe hat zahlreiche familienfreundliche Attraktionen und Unternehmungen in petto. Einige davon begeistern bestimmt nicht nur die Kids, sondern vielleicht auch Dich. Und sie alle liegen nahe der Ferienhausgebiete. Etwas Besonderes ist zum Beispiel der Riplay Kletterpark mitten in Ribe: Auf stolzen 12.500 m2 können Besucher allen Alters sich so richtig austoben. Auch Hunde sind herzlich willkommen. Und das kostenfrei rund ums Jahr.

Ganze sechs Spielplätze darf Ribe zudem sein Eigen nennen. Die kleinen Urlauber haben unter anderem die Auswahl zwischen dem mythologischen Spielplatz direkt im Ribe VikingeCenter, dem Waldspielplatz in Tange Skov und dem Spielplatz in Minidyrehaven, welcher sich direkt neben dem Ribe Mini Zoo befindet.

Ribe Vikingcenter

Ca. 20 Autominuten entfernt befindet sich der Glad Zoo in Lintrup. In dem zoologischen Garten gehen großen und kleinen Besuchern das Herz auf. Besonders beliebt ist der hauseigene Streichelzoo, in dem sich die Kinder mit zahmen Ziegen, Eseln und anderen Tieren vertraut machen können. Für den kleinen Hunger zwischendurch kannst Du es Dir mit einem Gericht aus der Cafeteria auf einer der Terrassen gemütlich machen.


Natur pur – Ferienhausidyll zwischen Watt und Wäldern

Die Umgebung von Ribe ist gesegnet mit einer vielfältigen und unberührten Natur, die in verschiedenen Nationalparks und Naturreservaten geschützt wird. Ein absolutes Highlight ist bestimmt auch für Dich der Wattenmeer-Nationalpark, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört und eine der größten Wattflächen der Welt umfasst. Erste Anlaufstelle ist Ribes Wattenmeer-Zentrum Vadehavscentret, welches im Regelfall ganzjährig geöffnet ist. Hier kannst Du bei geführten Wattwanderungen die faszinierende Welt der Priele, Wattwürmer und Schlickflächen entdecken.

Ribe Wattenmeer

Küstenlandschaften und Strände – Entspannung und Erholung am Meer

Die malerischen Küstenlandschaften rund um Ribe laden zu entspannten Spaziergängen, erfrischenden Bädern und erholsamen Stunden am Strand ein. Die Insel Rømø, nur eine kurze Autofahrt von Ribe entfernt, lockt mit kilometerlangen Sandstränden und atemberaubenden Dünenlandschaften. Hier kannst Du die Nordseeluft genießen, Sandburgen bauen oder einfach nur dem Rauschen der Wellen lauschen. Auch die Strände von Mandø und Fanø bieten idyllische Kulissen für einen unvergesslichen Tag am Meer. Weitere schöne Badestrände an der Nordsee findest Du direkt nördlich von Esbjerg bei Sædding und Hjerting.

Vogelbeobachtung und Naturschutzgebiete – ein Paradies für Naturfreunde

Für Vogelliebhaber und Naturschutzbegeisterte ist die Umgebung von Ribe ein wahres Paradies. In den Naturschutzgebieten wie dem Tipperne Vogelschutzgebiet (ca. 1,5 Autostunden entfernt) oder dem Skallingen Naturreservat (ca. eine Autostunde entfernt) kannst Du eine Vielzahl von heimischen und Zugvögeln beobachten, darunter Enten, Gänse, Limikolen und Raubvögel. Auch die zahlreichen Wasserläufe, Feuchtgebiete und Salzwiesen bieten Lebensraum für eine Vielzahl von Tier- und Pflanzenarten und sind ideal für Naturerkundungen und Fototouren.

Definitiv einen Besuch wert ist der Sneum Deichsee. Der lokale Vogelsee an der Sneum Schleuse ist ein wichtiges Vogelschutzgebiet für Vogelarten aller Art. Er liegt als nächster Nachbar des Darum-Tjæreborg-Deichs, des Sneum Å-Auslasses und des Wattenmeeres. In der Nähe befinden sich die Kabinen von Sneum Sluse. Am besten erreichst Du den See mit dem Auto. Auf dem benachbarten Parkplatz gibt es Tische und Bänke sowie Informationstafeln über die Umgebung.


Outdoor-Aktivitäten – Radfahren, Wandern und Wassersport

Die malerische Landschaft rund um Ribe lädt Dich natürlich auch zu zahlreichen Outdoor-Aktivitäten ein. Nutze als Radfahrer zur Erkundung der Umgebung Deines Ferienhauses die gut ausgebauten Radwege – sei es entlang der Küste oder durch idyllische Dörfer und Wiesenlandschaften. Wenn Du gerne wandern gehst, findest Du in den nahegelegenen Naturschutzgebieten und Nationalparks ideale Bedingungen für ausgedehnte Spaziergänge.

Als Wassersportbegeisterter kommst Du in Ribe ebenfalls auf Deine Kosten, sei es beim Segeln, Kanufahren oder Stand-Up-Paddeln (SUP) auf den nahegelegenen Flüssen oder dem Wattenmeer. Wenn Du Dir ein Kanu oder SUP leihen möchtest, kannst Du dies bei den örtlichen Outdoor- und Wassersportgeschäften tun. Alternativ kannst Du auch bei Bootsanlegestellen oder Touranbietern nachfragen, ob sie Kajaks vermieten oder geführte Kajaktouren anbieten. Ein Tipp: Das Kanuzentrum von Ribe vermietet auch 3-Personen-Kanus – perfekt für eine kleine Familie.

Ribe Segelboot

Aktivurlaub auf dem Fluß Ribe Å

Die Ribe Å bildet ein Zentrum des Wassersports. Sie entsteht durch den Zusammenfluss der Gels Å und der Fladså und mündet beim Sperrwerk Kammerslusen ins Wattenmeer. In der Stadt Ribe teilt sich der Wasserlauf in die Ribe Østerå und die Ribe Vesterå, da im 13. Jahrhundert ein Damm quer über den Fluss angelegt wurde. Du kannst die Ribe Å ganzjährig befahren.

Dabei hast du zwei Möglichkeiten:

  • Beginne Deine Kanufahrt auf der Ribe Å bei der Brücke in Stavnager. Von hier aus sind es 10 Kilometer nach Ribe und 17 Kilometer zur Mündung der Ribe Å ins Wattenmeer. Direkt östlich von Ribe passierst Du ein Vogelschutzgebiet (Ribe Østerå), wo Du nur den Hauptstrom befahren darfst. Halte Dich hinter der Eisenbahnbrücke in Ribe links halten und folge der Stampemølleå, wo eine Slipstelle liegt. Beachte, dass der mittlere Teil der Stampemølleå nur von Uferanliegern befahren werden darf.
  • Alternativ kannst Du westlich von Ribe (auf der Ribe Vesterå) bei Skibbroen/Hovedengen starten. Dann fährst Du unter der westlichen Umgehungsstraße von Ribe durch und weiter nach Westen durch die flache Riber Marsch. Ganz im Westen erreichst Du die Kammerschleuse im Riber Deich.

Urlaubsidylle Ribe – mehr als nur Urlaubsort

Ribe, das malerische Städtchen an der dänischen Westküste, glänzt durch die reiche Geschichte, eine charmante Altstadt und bietet zahlreiche Urlaubsaktivitäten. Buchst Du ein Ferienhaus in Ribe, bleibst Du flexibel und genießt Deine eigene kleine Oase der Gemütlichkeit.

Die Ferienhäuser in Ribe spiegeln die Vielfalt der dänischen Architektur wider – von traditionellen Reetdachhäusern bis hin zu Luxus-Villen mit allen Annehmlichkeiten ist alles dabei. Dabei kommst Du in Ribe besonders günstig weg: Ein voll ausgestattetes Ferienhaus mit Terrasse oder Garten kannst Du bereits ab 45 Euro pro Nacht mieten (Stand: März 2024).

Die nahe gelegene Nordsee ist nicht immer zum Baden geeignet: Vielleicht gönnst Du Dir deshalb sogar ein Ferienhaus mit Pool oder Whirlpool. Vielleicht freust Du Dich auch auf Abende am knisternden Kaminfeuer? Alles ist möglich! Hast Du einen Hund und möchtest Deinen vierbeinigen Begleiter nicht zu Hause lassen, schau einfach nach hundefreundlichen Häusern mit einem eingezäunten Garten.

Für was Du Dich auch entscheidest: Dich, Dein Freundeskreis oder Deine Familie erwartet oft eine Extraportion Hygge und Komfort. Mit großzügigen Außenbereichen und modernen Einrichtungen bieten viele Unterkünfte den perfekten Rückzugsort, um die Schönheit der dänischen Landschaft in vollen Zügen zu genießen und zugleich das Stadtleben von Ribe zu erkunden.


FAQ – häufige Fragen zu Ribe